Zum Inhalt springen

Design und Nutzerfreundlichkeit ohne Abzocke

20. Dezember 2012

Schluss mit der Benutzer-Abzocke: Verbessern Sie das Aussehens und die Nutzerfreundlichkeit Ihrer Seite

Besucher auf ihre Webseite zu führen ist wichtig. Aber es ist genauso wichtig sicherzustellen, dass ihr Webdesign ihre Besucher auf ihrer Webseite hält. Denn was bringt es denn tausende Euros auszugeben, Unmengen an Mühe und Zeit darin zu investieren ein einzigartiges Produkt zu erschaffen, sich die Topplatzierung in Suchmaschinen zu sichern und eine Webseite mit hundert Seiten zu erschaffen – wenn ihre Besucher nicht bleiben, nachdem sie ihre Seite gefunden haben? Das empfinden dann sicher nicht nur Sie, aber auch die Benutzer als Abzocke.

Laut Bitskin gibt es eine Menge Faktoren zu berücksichtigen wenn man eine erfolgreiche Seite bauen will. Als erstes sollte ihre Seite einfach zu navigieren sein. Zwingen sie ihre Besucher nicht zehn Links anzuklicken und jede Seite bis nach unten durchzuscrollen um zu finden wonach sie suchen. Jede Seite der Webseite sollte durch weniger als 5 Klicks von der Hauptseite zu erreichen sein. Besucher werden dann Spaß am Surfen auf ihrer Webseite haben, wenn es für sie einfach ist, die Informationen zu finden nach denen sie auf der Suche sind.

Zweitens muss ihre Seite schnell laden. Dies ist häufig eines der größten Probleme im Internet. Einige Seiten brauchen mehr als 20 Minuten zum Laden und manche Besucher haben nicht die Zeit und Geduld so lange zu warten. Das führt dazu, dass sie sich von ihrer Seite wegklicken. Eines der besten Mittel ihre Webseite schneller laden zu lassen, ist es mehr Text und weniger Bilder zu verwenden. Bedenken sie, dass nicht alle Besucher eine schnelle Verbindung besitzen, daher müssen sie ihre Seite so gestalten, dass sie jeder zügig anschauen kann.

Drittens sollten sie sich immer an den Zweck des Designs ihrer Webseite erinnern. Fragen sie sich ob ihre Besucher „Wow“ sagen und dann gleich wegklicken. Oder halten sie inne und surfen ein wenig auf ihrer Webseite? Verkauft sich ihre Seite tatsächlich oder beeindruckt sie bloß?

Es spielt keine Rolle ob ihre Besucher von ihren Grafiken und Animationen beeindruckt sind. Was sie sich vor Augen führen müssen, ist ihr Sinn und Zweck. Wenn sie wollen, dass sich ihre Seite bezahlt macht, müssen sie sie so gestalten, dass ihre Besucher an ihrem Angebot interessiert sind und dazu angeregt werden es zu kaufen. Alles andere ist reine Abzocke!

Viertens – benutzen sie die richtigen Farben. Farben sind wichtig für ihre Webseite. Wenn sie korrekt benutzt werden, können sie wichtige Punkte betonen und ihrer Botschaft Klarheit und Nachdruck verleihen. Wenn sie aber falsch angewendet werden, können sie ihre Besucher verwirren und ihre Botschaft negativ beeinträchtigen

Beachten sie, dass aktuelle Trends eine große Rolle in Farbschemen spielen. Eine gute Strategie ist es, ihre Webseite so zu gestalten, dass Farben, falls nötig, einfach geändert werden können

Wenn sie es schaffen diesen Ratschlägen von Bitskin zu folgen, werden sie nicht nur viele Besucher anziehen sondern sie auch dazu ermuntern ein Weilchen zu bleiben und dann vielleicht sogar in zahlende Kunden zu verwandeln.

About these ads

From → Web Design

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: